Diakonie Station Frankfurt
A
A
  • Altenpflege Frankfurt
  • Altenpflege Frankfurt
  • Altenpflege Frankfurt
  • Altenpflege Frankfurt
  • Altenpflege Frankfurt
  • Altenpflege Frankfurt
  • Altenpflege Frankfurt
  • Altenpflege Frankfurt
Diakoniestation-Frankfurt

ORGANE


Die Diakoniestation Frankfurt am Main ist eine gemeinnützige GmbH mit Sitz in Frankfurt am Main. Alleiniger Gesellschafter ist der Evangelische Regionalverband Frankfurt am Main (ERV), eine Körperschaft des öffentlichen Rechts.

Die Organe der Gesellschaft sind:

  • Gesellschafterversammlung

    • Mitglied/er
      • Dr. Ursula Schoen, 
        Prodekanin des Evangelischen Dekanats Frankfurt am Main

    • Aufgaben (Auswahl)
      • Bestellung und Abberufung der Mitglieder des Aufsichtsrates
      • Entgegennahme des Berichtes des Aufsichtsrates
      • Feststellung des Jahresabschlusses
      • Entscheidung über die Entlastung des Aufsichtsrates

  • Aufsichtsrat

    • Mitglied/er
      • Dr. Michael Frase,Vorsitzender
        Leiter des Diakonischen Werkes für Frankfurt am Main (Fachbereich II) im Evangelischen Regionalverband (ERV)
      • Dr. Achim Knecht, Stadtdekan des Evangelischen Dekanats Frankfurt am Main und Vorsitzender des Vorstandes des Evangelischen Regionalverbandes
      • Rainer Cordts, Oberkirchenrat, Leiter der Verwaltung des Evangelischen Regionalverbandes
      • Dr. Harald Jung, Rechtsanwalt und Notar
      • Dr. Karsten von Koeller, Chairman, Lone Star Germany GmbH


    • Aufgaben (Auswahl)
      • Bestellung und Abberufung von Geschäftsführern
      • Kontrolle der Geschäftsführung
      • Entscheidung über die Entlastung der/des Geschäftsführer/s
      • Beschlussfassung über außerplanmäßige Investitionen und außergewöhnliche Rechtsgeschäfte
      • Vorbereitung von Beschlüssen der Gesellschafterversammlung

  • Geschäftsführung
    • Mitglied/er
      • Dr. Paul Schiebe

 



Diakoniestation Frankfurt am Main
gemeinnützige GmbH

Battonnstraße 26-28
60311 Frankfurt am Main
Impressum

Tel.: (069) 25 49 2-0 Tel.: (069) 25 49 2-0
Fax: (069) 25 49 2-198
E-Mail: info@epzffm.de